Bozen und seine Fischbänke

 
[Werbung wegen Ortsnennung] Um den Alltag zu entfliehen, mache ich liebend gerne weekend trips, das darf auch mal ganz spontan am Vorabend oder am Morgen beim Kaffee entschieden werden. Immer wieder gerne besuche ich dabei Bozen in Südtirol. Von Linz nur ca. 4 h Autofahrt und schon hat man mediterranes Alpenfeeling. Schon beim ersten Besuch in Bolzano, habe ich mich in die Stadt verliebt.

Wunderschönes Bozen

Der Mix aus südtirolerischem und italienischem Flair zog mich sofort in seinen Bann. Das Stadtbild ist geprägt von liebevoll restaurierten Häusern, engen romantischen Gassen und nicht zu vergessen, dem Herzstück der Stadt, die Laubengassen. Hier findet man unzähliche Einkaufsmöglichkeiten mit traditionellen, modernen und individuellen Geschäften. Auch meine Kreditkarte wurde dabei das eine oder andere Mal belastet;-)

Nach einem ausgiebigen Bummel durch die Altstadt und einem Besuch am Obstmarkt fällt die Entscheidung nach wie vor schwer, wo ich meinen Kaffee trinken soll. Zahlreiche Möglichkeiten stehen zur Auswahl, dabei finde ich es immer wieder spannend wie mich der Kellner anspricht deutsch oder italienisch? Ja, gerade weil zwei Kulturen aufeinandertreffen und friedlich nebeneinander leben, mag ich diese Stadt so gerne! Kaffee, Apfelstrudel, Speck, Tiroler Knödel, Käse usw. nach dem Kurztrip ist meine Hose zwar ein bisschen enger, aber mein Erholungswert ins Unermessliche gestiegen.

Lieblingslokal – Fischbänke

Auf ein Glas Wein oder einen kleinen Snack zwischendurch gehe ich am liebsten zur Fischbänke. Ich liebe dieses kleine, märchenhafte Lokal. Auf Höckern sitzt man an den ehemaligen Fischbänken (früher wurden dort Fische ausgelegt und verkauft), umgeben von originellen Sonnenschirmen, kleinen Tischchen und zahlreichen Schildern mit lustigen Sprüchen. Der Besitzer ist immer freundlich und ein Unikat für sich. Bester Wein und Bruschetta vom Feinsten mit frischen Zutaten machen den Unterschied zu anderen, eher touristischen Restaurants aus. Einen Besuch kann ich jedem nur empfehlen, es lohnt sich wirklich.

Zudem bin ich mir sicher, ihr werdet bald wieder auf meinem Lifestyle Blog einen Reisebericht über Bozen finden .

 

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Close