In love with croatia

Kroatien_2
Die Sonne lacht vom Himmel, man kann das salzige Meer riechen, die felsigen Strände sind erwärmt und soweit der Blick reicht sieht man das türkisblaue Meer mit einem sanften Wellengang. Dieses Paradies auf Erden erlebte ich in Kroatien in Rovinj und am liebsten möchte ich sofort wieder dorthin zurück. So ein Urlaub vergeht einfach viel zu schnell, was aber bleibt sind Erinnerungen und diese möchte ich heute mit euch teilen.
Nachdem wir ein paar Tage im Weingarten Resort Unterlamm in der Steiermark verbrachten, machten wir uns total entspannt und gut erholt nach Kroatien – genauer gesagt nach Rovinj – auf. Ich war zwar schon ein paar mal in Kroatien auf Urlaub aber noch nie auf der Halbinsel Istrien. Meine Vorfreude war daher groß, denn bisher habe ich nur Gutes über die Region Istrien und ihre wunderschönen Strände, sanft geschwungenen Weinberge und Olivenhaine und über die mittelalterliche Stadt Rovinj, die wie ein Daumen ins Meer ragt, gehört. Weil wir eher Individualreisende sind, Ruhe, Erholung und Zweisamkeit bei uns groß geschrieben werden, haben wir auch bei dieser Reise ein Apartmenthotel mit Frühstück gebucht. Die Wahl fiel auf das Ferienresort Amarin****, welches sich in leichter Hanglage mit einer üppigen Natur und einem traumhaften Panoramablick auf die malerische Altstadt von Rovinj befindet. Diese ist zirka vier km von dem Feriendorf Amarin entfernt und kann bequem mit dem Taxiboot erreicht werden.
Kroatien_13 Kroatien_16
Außerdem legt man auch hier auf Individualität und Privatsphäre Wert, was uns persönlich sehr wichtig ist.  Unser Apartment war sehr geräumig (1 Schlafzimmer, 1 Wohnküche, Bad inkl. WC) mit einer großen Terrasse mit Meeresblick und einer herrlichen Aussicht auf die Stadt Rovinj.
Kroatien_17 Kroatien_18
Nur ein paar Schritte entfernt war bereits der wunderschöne natürliche Stein- und Kiesstrand und das türkisblaue Meer bot die ideale Abkühlung. Aber auch die beiden Meerwasserpools boten eine angenehme Erfrischung und gegen Bezahlung standen auch Liegen und ein Sonnenschirm zur Verfügung.
Kroatien_15  Kroatien_4
Eigentlich wollten wir auch hier die Gegend mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkunden, die heißen Sommertemperaturen luden dann aber doch eher zum Faulenzen am Pool und Strand ein. Deshalb packten wir nach einem ausgiebigen Frühstück (großes Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrte), die Strandtasche und bewegten uns danach nicht mehr vom Fleck
Kroatien_12 Kroatien_5
Kroatien_24 Kroatien_23
Zum Abendessen gab es dann ein romantisches Picknick am Meer mit Sonnenuntergang oder wir fuhren in eines der vielen schicken Lokale nach Rovinj.
Kroatien_3 Kroatien_14
Kroatien_20 Kroatien_19
Ich finde Rovinj ist einfach eine traumhaft schöne, kleine Stadt. Sofort habe ich mich in Rovinj verliebt mit ihren kleinen engen Gassen, den schmalen Häusern und kleinen Plätzen. So schön!
Kroatien_6 Kroatien_8
Kroatien_25 Kroatien_9
Ein Lokal möchte ich euch besonders ans Herz legen, denn es ist meiner Meinung nach der romantischste Platz in Rovinj und deshalb solltet ihr beim nächsten Besuch unbedingt auf einen Drink ins Valentino – Cocktail&Champagne Bar gehen. Seht selbst, die Location ist nicht zu toppen, oder?
Kroatien_7 Kroatien_11
Kroatien_10 Kroatien_21
Kroatien ist immer wieder eine Reise wert und ich freue mich schon wieder, wenn ich das nächste Mal in dieses wunderschöne Land verreisen darf
Kroatien Rovinj Kroatien_26

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Close