Ausflugstipp: Keltendorf in Mitterkirchen

Langeweile im Sommer oder in den Ferien? Das muss nicht sein, denn es gibt einfach so viel zu entdecken und zu erleben, dass es einfach gar nicht fad werden kann. Heute habe ich für dich einen super Ausflugstipp, der auch perfekt für Kinder bzw. für die ganze Familie ist. Es geht ins Keltendorf nach Mitterkirchen. Ein bisschen hallstattzeitliche Luft schnuppern inkl. abenteuerlicher Aktivitäten, wer ist mit dabei?

Keltendorf in Mitterkirchen

Nur ca. 45 min von Linz entfernt befindet sich das Freilichtmuseum Keltendorf in Mitterkirchen, Bezirk Perg. Da ich ja aus dem Bezirk Perg stamme, ist mir das Keltendorf nicht fremd und ich dachte mir, es wird an der Zeit, dass ich diesen tollen Ausflugstipp mit dir teile.

Das Keltendorf in Mitterkirchen versetzt in eine längst vergangene Zeit, genauer gesagt in die Hallstattzeit. In der Dorfanlage befinden sich 20 Bauten, die zeigen, wie die Kelten wohnten und lebten. Dies kann man auf eigene Faust machen oder man bucht eine interessante Führung.

Zusätzlich kann man noch spannende Aktivitäten und Workshops machen. So kann man zum Beispiel das Bogenschießen oder den Sperrwurf ausprobieren, Brot backen wie es die Kelten gemacht haben oder selbst ein keltisches Schmuckstück herstellen.

Weitere Infos zum Keltendorf Mitterkirchen:

Öffnungzeiten: täglich von 09:00 bis 17:oo Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene € 7,50, Kinder € 4,50, Familienkarte: € 14,00
Jausenstation für den kleinen Hunger: täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr
Kontakt: www.keltendorf-mitterkirchen.at



Ich hoffe mein Ausflugstipp gefällt dir! Ich wünsche dir einen superschönen und spannenden Sommer!

Alles Liebe,

eure Martina

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Close