Life update #2

Im Frühling habe ich mein erstes life update mit dir geteilt, kannst du dich noch erinnern? Ich habe mich damals irrsinnig über die positive Resonanz gefreut und viele haben mich in ihren Kommentaren bestärkt und mir alles Gute für das Studium gewünscht. Ich hoffe mit meinen heutigen Neuigkeiten ist das auch so, denn diese sind noch größer, aufregender, erfreulicher, schlichtweg – sie sind einfach das beste was im Leben passieren kann.

Happy News

Ich möchte nicht mehr länger um den heißen Brei herumreden und dich auch endlich an meinem bzw. unserem größten Glück teilhaben lassen. Mein Mr. und ich bekommen ein Baby und unsere Freude darüber ist so unendlich groß, dass ich es nicht in Worte fassen kann.

Endlich schwanger

Schon mit 23 Jahren verspürte ich den großen Wunsch eine Familie zu gründen, aber das Leben ist manchmal wirklich ein mieser Verräter und es kam die Trennung von der ersten großen Liebe und das Familienglück war passé. Der Wunsch nach einem Baby blieb natürlich erhalten, nur der passende Vater wollte einfach nicht in mein Leben kommen. Erst mit 36 Jahren lernte ich meinen jetzigen Partner kennen, der sich genauso wie ich nach einer eigenen Familie sehnte. Der Weg dorthin war leider sehr holprig und viele Steine wurden uns in den Weg gelegt.

Aber nun endlich, mit 38 Jahren und nachdem wir über 15 Monate auf unser Wunschbaby gewartet haben, ist es in meinem Bauch angekommen und wächst und gedeiht prächtig. Ein Glück, dass man zuerst gar nicht begreifen kann, weil so viele Ängste, Rückschläge und Tränen das Leben zuvor beherrscht haben. Nun ist es aber Zeit nur mehr in die Zukunft zu schauen und wir freuen uns schon soooo, wenn wir unser eigenes Kind endlich in die Arme schließen können und ihm all unser Liebe schenken dürfen!!!

Mama-Bloggerin?

In wie fern sich lifestylefabrik nun verändert wird, kann ich dir noch nicht genau sagen. Ich kann mir vorstellen meine Erfahrungen in der Schwangerschaft oder hilfreiche Tipps rund ums Baby hier zu teilen, aber ich möchte nicht ausschließlich eine Mama-Bloggerin werden, denn mein Leben besteht ja nicht nur aus der Rolle Mutter, ich bin ja auch Frau  und Lebenspartnerin, Lehrerin, Mentorin, Freundin, Tante, Goli, Tochter, Jugendrotkreuzreferentin, Bloggerin, Shoppingqueen und noch einiges mehr

Außerdem möchte ich die Privatsphäre unseres Baby schützen, ebenso wie ich das mit meinem Mr. mache, der nicht namentlich oder mit Foto am Blog erwähnt werden möchte. Das respektiere ich, denn nicht jeder möchte wie wir BloggerInnen es gewohnt sind so in der Öffentlichkeit stehen.

Wenn mir ein Thema wichtig erscheint und ich finde es hat auch einen Mehrwert für dich, dann werde ich darüber schreiben. Egal ob es sich um die Einrichtung des Kinderzimmers, einen tollen Freizeittipp oder um ein fancy Restaurant dreht. Außerdem freue ich mich auch auf die erste Reise mit dem Baby. Auf alle Fälle wird und bleibt es spannend hier auf lifestylefabrik und ich bin mir ganz sicher, dass das Leben mit Baby noch mal bunter, abwechslungsreicher und lustiger wird.

Ach , ich freue mich einfach schon so auf das kleine Wunder, dass voraussichtlich Anfang Jänner in unser Leben treten wird. Ich kann es nicht erwarten, dich in meine Arme zu schließen. Wir lieben dich jetzt schon so unendlich.

Ich hoffe du freust dich so wie ich über die beste Nachricht meines Lebens

Alles Liebe,

Martina mit Babybäuchlein

 

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Fräulein Muster
    28. August 2017 at 05:52

    Hi liebe Martina,
    das sind schöne Nachrichten Ein lang ersehnter Wunsch geht in Erfüllung. Ich verstehe das absolut, dass dein Mister da eher im Hintergrund bleiben will. Genau so verstehe ich es, dass du euer Kind dann nicht immer direkt der Öffentlichkeit aussetzt. Ich wünsche euch alles Liebe und Gute und eine schöne Schwangerschaft. Genießt die Vorfreude und die gemeinsame Zeit. Alles Liebe, Heike

    • Reply
      Martina
      29. August 2017 at 11:31

      Liebe Heike!
      Vielen lieben Dank für deine Worte <3, ganz liebe Grüße in die Steiermark, :-*

  • Reply
    Claudia Höller
    28. August 2017 at 16:16

    Liebe Martina, auch hier nochmal alles alles Gute für euch!!! Wenn man deine Zeilen liest spürt man richtig, wie glücklich du bist und dich freust, das ist wahnsinnig schön. Wir mussten ja zum Glück nicht so lange auf unsere Kleine warten, aber die paar Monaten waren schon ein ständiges Hoch und Tief und ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es dir da über 15 Monate hinweg gegangen ist – umso schöner, dass dann ein ganz großes Hoch kam (und noch kommt!). Ich wünsch dir noch eine schöne Zeit in der Schwangerschaft und natürlich dann auch zu 3.!
    Ja und natürlich gibt's bei mir jetzt auch so einige Baby-Freizeittipps (Stichwort kinderwagentauglich) – wenn du mal Inspiration brauchst
    Alles alles Liebe, Claudia

    PS: Deine Einstellung mit dem Mami-Blog find' ich toll und kann ich zu 100% "unterschreiben".

    • Reply
      Martina
      29. August 2017 at 11:30

      Liebe Claudia!
      Vielen lieben Dank für deine rührenden Worte Ja, es war in der Tat nicht leicht und im Grunde hat man ja niemand mit dem man darüber reden kann, denn wenn man es erstmal erzählt, dann fragen ja alle nach und das wäre dann über so eine lange Zeit ja furchtbar. Nur alleine wenn man sagt, man ist bereit für eine Familie, dann warten ja alle schon darauf und wenn es dann eben nicht so schnell eintritt, dann ist das wirklich extrem unangenehm. Aber das ist ja nun Gott sei Dank Geschichte und jetzt freuen wir uns einfach auf das Wunder
      Gerne, hole ich mir Baby-Freizeittipps von dir – DANKE!!
      Ganz liebe Grüße, Martina :-*

Leave a Reply

Close