Keine Zeit für Langeweile – Top 10 Sommeraktivitäten

Top 10 Sommeraktivitäten
Sommer, Sonne und viel Freizeit, das bedeutet für mich allerdings keine Zeit für Langeweile. Es gibt so viele Dinge, die ich ausprobieren, erleben oder sehen möchte. Um wenigstens einen Teil davon auch wirklich in die Tat umzusetzen, habe ich mir mal die 10 besten Freizeitaktivitäten für den Sommer in Österreich überlegt und das ist das Ergebnis meiner persönlichen wish-list für den heurigen Sommer:

1. Badetag am See mit einem guten Buch
Kino im Kopf vs. sinnloses herumzappen vorm Fernseher
2. Mit dem Boot (Schlauch- oder Motorboot) an der Donau entlang fahren
Naturexpeditionen vs. Alltagsgeschichten
3. Eis essen
Sommerkalorien vs. Size 000
4. Ein gemütlicher Grillabend mit Freunden
Chill&Grill vs. Spaßbremse
5. Cabrio-Tour zur Postalm
kühle Bergluft vs. trockener Hitze im Tal
6. Stadt-Land-Fluss mit eigenen Oberbegriffen spielen
Kreativität vs. Stumpfsinn
7. Segelturn am Wolfgangsee
frische Brise vs. Wärmestau
8. Eine Almwanderung im Salzburger Land
Bergsport vs. Couch-Potatoe
9. Knacka und Stockbrot am Lagerfeuer grillen
Kindheitserinnerungen vs. Zukunftsängste
10. Glühwürmchen beobachten und Sternschnuppen zählen
Wunderland vs. Realitätsbezug

Vielleicht sind meine Top-Ten Sommeraktivitäten ja auch eine Inspiration für euch oder möchtet ihr doch lieber eine Nacht in einem Baumhaus verbringen oder das Kirschkernspucken mit Freunden gewinnen? Was sind denn eure persönlichen Lieblingsaktivitäten im Sommer?

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Close