Sommerstyling – your perfect Look

workshop-piu-gioia-T
[Einladung] Dieser Sommer wird besonders heiß und damit meine ich nicht nur die Temperaturen, die hoffentlich bald in die Höhe klettern. Sexy und verführerisch soll er werden der Sommer und wie Frau das am besten gelingt, zeigte piu gioia beim ersten Workshop „Zeig dem Sommer deine Schokoladenseite“.

Weil Frau ja nie gut genug aussehen kann und besonders im Sommer kleine Schönheitsfehler schwerer zu kaschieren sind als in den übrigen Jahreszeiten, verriet piu gioia beim ersten großen Event seit der Shoperöffnung (könnt ihr euch erinnern , ich habe davon bereits berichtet) so einige Geheimtipps für einen Sommer voller „WOW-Effekte“.

Dabei verrieten verschiedenste Fashion- und Beauty-Expertinnen ihre Tipps und Tricks und plauderten in entspannter und angenehmer Atmosphäre im Verkaufsraum von piu gioia aus dem Nähkästchen. Jede Teilnehmerin bekam natürlich auch eine individuelle Beratung von den Expertinnen  und über diese werde ich euch nun mehr erzählen.

Beauty Tipps

Für das perfekte Sommer-Make-up sorgte an dem Abend Gudrun Bonani. Ich wünschte mir einen natürlichen Look, leicht geküsst von der Sommer und vielleicht etwas Schimmer im Gesicht (von Glitter und Glamour kann man sich ja schwer losreißen )
workshop-piu-gioia-4 workshop-piu-gioia-8
So zauberte mir die gelernte Visagistin und Schönheitsberaterin das perfekte Make-up für einen sexy Beach-Look. Dafür verwendete sie eine leicht getönte BB-Cream, Lidschatten in goldenen Farbnuancen, ein wenig Wimperntusche und die Lippen betonte sie ganz leicht. Für den strahlenden Sommer-Teint verwendete sie am Schluss ein Bronze-Puder. Sieht doch wirklich perfekt aus, findet ihr nicht?!
workshop-piu-gioia-9 Piu-gioia-1
Ich fühlte mich auf alle Fälle sehr wohl in den Händen von Gudrun und werde das Make-up nicht nur im Urlaub in Menorca tragen, sondern sicher auch bei dem ein oder anderem Drink in der Sandburg.

Styling Tipps

Bei Sabine Sallmann von Optik Lindorfer bekam ich eine Farbberatung. Auf die Farbberatung war ich besonders gespannt, denn so etwas habe ich bisher noch nie gemacht. Irgendwie hat man das ja so im Gefühl und unbewusst wählt man ja die Farben, die einem besonders gut gefallen, aber ob sie auch perfekt zum Typ passen, da war ich mir dann nicht so sicher. Sabine aber erklärte mir geduldig die kleinen Feinheiten der richtigen Farbwahl, die aber große Unterschiede im Gesamtstyling ergeben.
workshop-piu-gioia-6 workshop-piu-gioia-1
Kaum zu glauben, wie manche Farben die Gesichtshaut verändern, oder Farben die Augen zum Strahlen bringen lassen oder im Gegenteil man auf einmal im Spiegel Augenringe sieht. Äußerst spannend und interessant war diese Farbberatung.
workshop-piu-gioia-7 workshop-piu-gioia-2
Sabine bietet auch eine Stilberatung bei ihr im Geschäft in Enns an, aber im Rahmen des Workshops wäre diese einfach zu zeitintensiv gewesen. Ich werde mir aber sicher bald weitere Tipps von Sabine holen, weil ich persönlich finde, dass man einfach immer das beste aus seinem Typ machen sollte.

Fashion Tipps

Ohne die perfekte Kleidung hilft natürlich der beste Look nichts und so gab es natürlich wieder eine Menge neuer Kleidungsstücke im Shop von Margareta und Andreas zu finden. Aber nicht nur Mode, Accessoires und Schmuck sah man dieses Mal in den Verkaufsräumen, auch Sonnenbrillen (das Must-Have-Sommer-Accessoire) konnte man probieren und auch hier half Sabine bei der perfekten Wahl.
workshop-piu-gioia-5 workshop-10
workshop-piu-gioia-3 workshop-piu-gioia-11
Wie ihr euch ja schon denken könnt, ein wirklich abwechslungsreicher und interessanter Workshop, mit dem tollen Endresultat: das perfekte Sommerstyling bzw. dem perfekten Sommerlook.

Vielen lieben Dank noch einmal für die Einladung zum empfehlenswerten Workshop bei piu gioia und dem Goodie-Bag. Ich freue mich schon sehr auf kommende Events und wünsche euch allen einen wunderschönen Sommer in einem sexy Outfit und verführerischen Styling, eure Martina

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Missevaloves
    3. Juli 2016 at 15:02

    Das klingt ja fantastisch und es ruft Erinnerungen in mir wach.
    Ich habe auch bereits eine Farb- und Typberatung gemacht und es hat sich auf alle Fälle gelohnt. Ich weiß jetzt, welche Farben ich tragen und von welchen ich besser die Finger lassen sollte (von der Farbe Flieder zum Beispiel, leider!!!!). Ich würde es immer wieder tun. Herzlichst! Eva

    • Reply
      Martina
      7. Juli 2016 at 06:11

      Liebe Eva! Welchem Typ bist denn du zugeordnet? Ich sollte auch kein knallrot tragen, mein Dirndl ist aber in dieser Farbe und ich finde es steht mir trotzdem voll gut. Ich glaube das sind nur Tipps&Tricks, und man muss sich aber im Alltag ja nicht akribisch daran halten, oder!? Viele liebe Grüße, Martina

Leave a Reply

Close