Top 10 Aktivitäten im Frühling

Vespa_FahrenII
Der Frühling steht vor der Tür! In ein paar Wochen, genauer gesagt am 20. März 2015, ist Frühlingbeginn
Die Tage werden länger, es wird wärmer, die ersten Blumen fangen an zu blühen, der Frühling ist doch eine wunderbare Jahreszeit findet ihr nicht auch? Um den Jahreskreis auf meinem Lifestyle Blog zu schließen (Top 10 Aktivitäten im Sommer, Herbst und Winter) möchte ich euch daher meine Top 10 Aktivitäten im Frühling vorstellen.

Top 10 Aktivitäten im Frühling – worauf ich mich freue

1. Frühlingsspaziergang
Um die Lebensgeister nach einem langem Winter so richtig zu erwecken gehe ich gerne im Frühling spazieren. Die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut spüren, die Natur beim Erwachen des Winterschlafes zu beobachten und den Vögeln beim Zwitschern lauschen, es gibt wohl kein schöneres Naturschauspiel als dieses Erwachen nach dem Dornröschenschlaf.
2. Frühlingswind trifft Vespa
Das Salz ist von der Straße weg und endlich kann man wieder die Vespa oder den Roller auspacken und eine schöne Ausfahrt machen. Der Frühlingwind, der einem dabei um die Nase weht, weckt Frühlingsgefühle und hebt die Stimmung. Herrlich!
3. Fotosafari
Der Frühling eignet sich ideal, um die Natur beim Erwachen zu beobachten. Die Lichtspiele im Frühling sind wunderbar anzuschauen und nun kann man besonders schöne Fotos machen. Dabei schlägt man auch zwei Fliegen mit nur einer Klappe: Ein langer Spaziergang zum Beispiel im Botanischen Garten in Linz und dabei tolle Fotos von den Frühblühern machen. Wunderbar!
4. Frühlingsstyling
Endlich machen Hauben, Handschuhe, Winterstiefel und dicke Daunenjacke wieder Platz für lässige Lederjacken, Ankle Boots und Beanies. Das Zwiebelprinzip bleibt uns wohl noch ein etwas erhalten, aber das an- und ausziehen geht im Frühling eindeutig schneller als im Winter.
5. Picknick im Sonnenschein
Nun steigen die Temperaturen und dem ersten Picknick an einem sonnigen Frühlingstag steht nichts mehr im Wege. Ich liebe die kleinen Häppchen im Picknick-Korb zu kosten und die Sonnenstrahlen zu genießen. Picknick-Profis haben sogar einen Mini-Griller und zaubern damit herrliche Gerichte an der frischen Luft.
6. Frühlingsgefühle im Zoo
Auch die Tiere im Zoo genießen die ersten Sonnenstrahlen und nicht selten kann man auch bei den Affen, Kängurus & Co. Frühlingsgefühle beobachten. Einige Jungtiere werden jetzt auch geboren und ich finde es so niedlich sie bei den ersten Erkundungstouren zu beobachten.
7. Wandern
Gemeinsame Wandertouren mit der Familie oder Freunden finde ich immer besonders gemütlich und lustig. Im Frühling starte ich am liebsten mit kurzen Rundtouren. Besonders schön finde ich es, wenn die Apfel-, Birnen, Marillen- oder Kirschbäume zu blühen beginnen. Ein einzigartiges Naturschauspiel!
8. Heurigenbesuche
Nach einer Wanderung stärke ich mich gerne beim Heurigen. Ich finde es so gemütlich im Gastgarten eine Brettljause zu genießen und dazu einen selbstgemachten Apfelsaft zu trinken. So lässt es sich leben!
9. Wellness&Spa
Wenn die Temperaturen steigen und die Sonne vom Himmel scheint, dann ist meine bevorzugte Zeit einen Tag lang faul in der Therme zu liegen und die Seele so richtig baumeln zu lassen. Karibisches Feeling möchte ich bald in der Therme Geinberg genießen, da ich das letzte Mal im Winter nur im Hamam ausgespannt habe. Besonders freue ich mich auf meinen Wellness&Spa-Urlaub in der Linsberg Asia Therme
10. Brauchtum
Im Frühling feiern wir viele Feste. Das wichtigste ist dabei sicher das Osterfest. Ich freue mich schon jetzt auf das Eierpecken im Kreise der Familie und meinen Nichten und Neffen ein selbst gebackenes Osterlamm zu schenken.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Nora
    5. März 2015 at 11:43

    Hallo! Ein toller Blog, da bekommt man direkt wieder Lust, aktiv zu werden! Ich freue mich auch schon so auf den Frühling, ich hoffe es geht bald los! Das erste was ich dann mache ist mich in einen schönen Garten zu setzten (leider habe ich keinen eigenen) und die Natur zu genießen. Meist sitze ich dann wirklich hier in Meran in dem botanischen Garten^^ eine schöne Fahrradtour dahin, dann hab ich auch schon ein bisschen Aktion^^…würde mich freuen noch weitere solcher Einträge zu lesen ! LG, Nora

    • Reply
      Martina
      5. März 2015 at 15:31

      Liebe Nora! Vielen Dank! Ja, ein eigener Garten wäre ein Traum! Du hast es ja gut, denn die Gärten von Schloss Trautmannsdorff sind wirklich wunderschön. War letztes Jahr zum ersten Mal in Meran und hab‘ mich total in die Stadt und die Gärten verliebt:-) Glg, Martina

Leave a Reply

Close