Travel around the world

Urlaubsplanung_2
[Werbung wegen Ortsnennung] Meine Lieben! Zur Zeit drehen sich meine Gedanken oft rund um das Thema Urlaub. Viele meiner Freundinnen wissen schon ganz genau wann sie Urlaub haben, wo sie hinfliegen und was sie dann dort machen. Island ist dabei hoch im Kurs, aber viele planen ihren Urlaub in Österreich zu verbringen. Bei mir sieht das heuer aber ganz anders aus, denn ganz gegen meine übliche Vorgehensweise, habe ich für das Jahr 2016 keinen Plan. Keinen Urlaubsplan, aber auch keine anderen Pläne. Mein Motto für 2106 ist „The best is yet to come„. Und mit diesem Slogan möchte ich mich ein wenig treiben lassen und schauen was passiert. Ich bin für vieles offen und bin gespannt was das Jahr 2016 für mich bringen wird.
Nun so ganz ohne Plan, genauer gesagt, ohne Urlaubsplan zu sein, fällt mir dann aber doch etwas schwer. Ich liebe es zu verreisen, und habe schon viel Geld ausgegeben um mir die Welt und ihre Schätze anzusehen.
Bisher habe ich schon 24 verschiedene Länder bereist, wobei ich in einigen Staaten öfters war. So zum Beispiel war ich bereits dreimal in den USA. Diese Reisen waren für mich sehr schön und auch außergewöhnlich, denn in San Francisco besuchte ich drei Wochen lang eine Sprachschule, in Washington D.C verbrachte ich die Zeit mit einem amerikanischen Arbeitskollegen, der mir sein Land auf seine ganz persönliche Art zeigte und in New York wurden viele Freundschaften geschlossen unter anderem mit Leander, der uns ganz spontan auf Long Island und die Hamptons einlud. Vielleicht sollte ich 2016 wieder in die USA reisen? Las Vegas, der Grand Canyon und die Niagara Fälle würden mich schon sehr reizen. Und Hawaii wäre auch ganz in der Nähe und wunderschön zu sehen.
Urlaubsplanung_3
Superschön waren aber auch meine Reisen nach Italien, besonders in Sardinien und am Gardasee verbrachte ich eine wunderschöne Zeit. Liebend gerne würde ich mir auch die Toskana und Florenz, Capri,  Sizilien oder den Comer See ansehen. Bella Italia geht einfach immer, findet ihr nicht auch?
Capo-Testa
Abenteuerlich war es als meine Freundin Lilly und ich ihre Studienkollegin Tatijana in Russland besuchten. Unvergessliche Momente sammelten wir dabei in Uglitsch, Moskau und St. Petersburg.
Urlaubsplanug_1
Es gibt so viele Länder, die ich mir gerne ansehen möchte, Südafrika, Kenia, Tansania, Peru, Argentinien, Israel, Malta oder die Schweiz, Liechtenstein und Luxenburg um nur einige zu nennen.
Besonderes Interesse habe ich im Moment an Asien, da ich diesen Kontinent noch nie bereist habe. Thailand oder Bali, ja, da würde ich irrsinnig gerne hinfahren. Tempel, Thaifood, Sonne, türkisblaues Meer, weißer Sandstrand, der Dschungel, Massagen, freundliche Menschen, ja, das alles würde ich auch gerne erleben.
Aber auch Island reizt mich extrem. Überhaupt möchte ich einmal in meinem Leben das Polarlicht sehen. Das kann aber auch in Norwegen sein, denn dieses Land möchte ich auch unbedingt kennenlernen. In Schweden war ich bereits (hat mir auch sehr gut gefallen) und ich hoffe, dass ich eines Tages meine Studienkollegin Reettaa in Helsinki, Finnland, besuchen darf oder vielleicht nimmt mich ja mal die liebe Hanna vom Blue Danube Gospel Chor mit in ihre Heimat!
Urlaubsplanung_4
Ihr seht es ist nicht leicht, sich für ein Land zu entscheiden. Vielleicht doch lieber eine Karibikkreuzfahrt, ein Segeltörn im Mittelmeer, eine Reise auf die Malediven oder lieber lange Spaziergänge auf Sylt und einen Abstecher nach Hamburg machen?
Ich kann mich einfach nicht entscheiden, wie geht es euch denn da so? Habt ihr auch schon eine Reise gebucht oder überlegt ihr auch noch wo es hingehen soll? Habt ihr vielleicht Tipps für mich bezüglich eines tollen Yoga-Resort, vielleicht in Asien? Oder bleibt ihr vielleicht lieber in Österreich angesichts der ganzen Terroranschläge rund um die ganze Welt? Vielleicht wäre Urlaub in Österreich im Moment die schönste und sicherste Art zu reisen?  Ich bin schon gespannt wo eure Reisen hingehen, xox Martina

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    fred
    14. Januar 2016 at 16:59

    the most beautiful country in the world. ..France

  • Reply
    Tanjas Bunte Welt
    14. Januar 2016 at 18:51

    Hallo Martina,
    ja es gibt zu viele schöne Länder und zu wenig Urlaub ? bin gespannt wo es dich heuer hin verschlägt.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Will
    5. August 2016 at 09:46

    Yours is a clever way of thninikg about it.

Leave a Reply

Close