Urfahranermarkt in Linz – 200 Jahre Linzer Lustbarkeiten


Zweimal im Jahr findet in Linz der Urfix , wie die LinzerInnen den Urfahranermarkt liebevoll nennen,  statt. Jeweils 9 Tage im Frühling und 9 Tage im Herbst dreht sich dann in Linz alles um Zuckerwatte, Ringelspiel, Riesenrad und Feuerwerk. Heuer feiert der beliebte Jahrmarkt sein 200jähriges Jubiläum und das solltest du nicht versäumen.

Urfahranermarkt in Linz

200 Jahre gibt es in Linz bereits den Urfahraner Markt und somit zählt er zum ältesten Jahrmarkt in Österreich. Im Frühjahr und im Herbst werden dann am Parkplatz an der Urfahraner Donaulände verschiedenste Buden (zB Essen, Kleidung, Spielzeug) und Fahrgeschäfte (zB Autodrom, Riesenrad, Karussell) aufgebaut. Ein Spaß für Groß und Klein, der einfach zum Pflichtprogramm gehört.

Anlässlich des Geburtstages des Urfixs gibt es im Stadtmuseum Nordico eine wirklich interessante Ausstellung über den größten Jahrmarkt in Österreich. Die Geschichte des Urfahranermarktes wird von den Beginnen bis in die Gegenwart  dargestellt.

Die Ausstellung kannst du dir noch bis am 21. Mai 2017 ansehen.

Nordico Stadtmuseum:  URFAHRANER MARKT,  200 Jahre Linzer Lustbarkeiten

Urfahranermarkt Linz – Abendliche Bildeindrücke

Von meinem letzten Besuch des Urfixs habe ich dir ein paar bildliche Impressionen mitgenommen. Am meisten Spaß hatte ich beim Hochkarussell. Kostet € 3,50 und ist den Spaß echt wert.






Wer das große Feuerwerk vorgestern versäumt hat, der am Donnerstag noch mal die Chance ein Feuerwerk zu erleben. Es wird um 21:45 Uhr beginnen und ich bin echt schon gespannt ob es so wundervoll wie gestern sein wird.

***NEWS****
Das Feuwerk für Donnerstag, 4.5.2017 wurde aufgrund von Unwetterwarnungen abgesagt.
Neuer Termin für das Großfeuerwerk ist Samstag, 6.5.2017 21:45 Uhr.

Alles Liebe,

eure Martina

Das könnte dich auch interessieren

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Close